Intro | Fortbildung / Ausbildung | Rechtsanwaltsfachangestelltenausbildung / Praktikanten

Rechtsanwaltsfachangestelltenausbildung / Praktikanten

Seit jeher werden in der Kanzlei immer ein bis zwei Ausbildungsplätze für die Rechtsanwaltsfachangestellenlaufbahn angeboten. Interessentinnen, die nach einer abwechslungsreichen Bürotätigkeit suchen, in der man vielfältige Möglichkeiten der eigenen, beruflichen Entwicklung erhält, falls man zum selbständigen Denken und eigenverantwortlichen Arbeiten bereit ist, können sich jederzeit gerne für ein kurzes Praktikum melden. Darin lernen Sie die Kanzlei und die wesentlichen Abläufe kennen und wir gewinnen einen Eindruck, ob die Begründung eines Ausbildungsverhältnisses für beide Seiten erfolgversprechend ist.

Studentinnen und Studenten, die im Rahmen der praktischen Studienzeit eine Kanzlei mit Spezialzuständigkeit kennen lernen und auf das Flair einer Anwaltsfirma mit einer unübersehbaren Zahl von Berufsträgern verzichten möchten können sich ebenfalls gerne (kurz) bewerben oder einfach nach telefonischer Kontaktaufnahme vorstellen. Wir schätzen den Wert von Praktika hoch ein und bieten diese selbstverständlich auch für Schüllerinnen und Schüler der Oberstufe an, die sich mit dem Gedanken tragen, ein Jurastudium aufzunehmen.